zum Inhalt

Hilfen für Prostituierte

Frauen, die sich prostituieren (müssen) sind gesellschaftlich stark ausgegrenzt und besonders vielen Risiken ausgesetzt. Bedingt durch ihre Arbeit ist die Ansteckungsgefahr mit sexuell übertragbaren Krankheiten wie Hepatitis und HIV hoch.

Unser Angebot:

  • Tipps zur Gesundheit – insbesondere zu HIV/AIDS, Hepatitis und sexuell übertragbare Krankheiten
  • Vermittlung einer gynäkologischen Untersuchung auch ohne Krankenversicherung und Aufenthaltsgenehmigung
  • Kostenfreie Kondome
  • Tipps zur Schwangerschaft und Schwangerschaftsverhütung